Skip to main content

 

 

Pavillon Produktvergleich 2017 – Den richtigen Pavillon kaufen entspannt & ohne Stress

pavillon kaufen

Pavillon kaufen – einfach online bestellen und nach Hause liefern lassen

Während man früher zum Pavillon kaufen noch weite Strecken in den hiesigen Baumarkt oder Gartencenter zurücklegen musste, bietet das Internet heute eine viel komfortablere Möglichkeit. Einen günstigen Pavillon online kaufen und einfach Liefern lassen. Das spart Zeit, Schweiß und oftmals auch bares Geld.

Denn im Gegensatz zu den Baumärkten bietet das Internet eine riesige Auswahl. Von einem leichten Pavillon zum Campen, über den stabilen Faltpavillon bis hin zum massiven Pavillon aus Holz. Mit nur ein paar Klicks lässt sich der richtige Pavillon kaufen und entspannt nach Hause liefern. Das große Angebot im Netz sorgt dabei für Wettbewerb unter den Herstellern und drückt damit den Preis nach unten.

Doch jede Medaille hat auch zwei Seiten. Bei der Vielzahl von Pavillons ist es alle andere als leicht, den Überblick zu behalten.

„Wir von pavillonkaufen.eu haben uns deshalb die Mühe gemacht und viel Zeit und Liebe in unser unabhängiges Verbraucherportal gesteckt. Damit wollen wir Dir eine kompetenter Kaufberatung bieten, die Dich beim Pavillon kaufen unterstützen soll.“

 

Partyzelte kaufen

pavillon kaufen

Partyzelte bieten eine optimale Ergänzung einer jeden Gartenparty oder zu anderen Festivitäten.

Faltpavillon kaufen

pavillon kaufen

Ein Faltpavillon besticht durch seine einfach Handhabung bei der Montage.

Holzpavillon kaufen

pavillon kaufen

Eine Bereicherung die sich im Garten ganzjährig bezahlt macht.

Gartenpavillon kaufen

pavillon kaufen

Ein Gartenpavillon als dauerhafte Installation im eignen Garten.

Pavillon kaufen fürs Camping

pavillon kaufen

Pavillons fürs Camping bieten Schutz vor Sonne, Regen und Wind auf dem Campingplatz oder auf Festivals.

Pavillon Zubehör kaufen

pavillon kaufen

Hier findest du sämtliches Zubehör und nützliche Gadgets rund um das Thema Pavillon


Wozu einen Pavillon kaufen

 

Ein Pavillon erfüllt gleich mehrere Zwecke. Er kann Dich vor schlechtem Wetter bewahren, so dass du auch bei Wind und Regen die frische Luft geschützt vom Pavillon genießen kannst. Er kann aber auch an heißen Sommertagen ein Schatten spendender Ort zum abkühlen sein. Die Grill- und Gartenparty im Sommer kann also auch bei schlechtem Wetter stattfinden. Ebenso die jährliche Firmenfeier. In Kombination mit Heizstrahlern lässt sich die Festivität sogar in kalten Wintermonaten ausrichten. Doch nicht jeder Pavillon ist für die eigenen Zwecke geeignet. Einen großen Unterschied macht z.B. die Qualität der Pavillonplane oder das Material des Gestänges. Gerade in Verbindung mit Heizkörpern stellt sich die Frage nach der Feuerfestigkeit. Daher gilt es beim Pavillon kaufen auf einige Dinge zu achten.

Pavillon kaufen – Welcher Typ sollte es sein

 

Pavillons lassen sich in verschiedene Kategorien einteilen. Das ergibt Sinn, denn ein Gartenpavillon ist eine eher dauerhafte Konstruktion und daher was völlig anderes als ein mobiler Faltpavillon oder Pavillon fürs Camping. Wir klären euch über die Kategorien auf, damit Du beim Pavillon kaufen auch beim richtigen Pvillon-Typ suchst.

 

Faltpavillon

pavillon kaufen

Faltpavillon unkompliziert einfach

Faltpavillons werden in Leichtbauweise hergestellt. Das bedeutet, dass sie  ein relativ dünnes Gestell
aus Metall haben. Ihr Bezug ist meist aus Kunststoff gefertigt. Dadurch haben Gestell und Plane ein vergleichsweise geringes Gewicht. So lässt sich ein Faltpavillon sehr gut transportieren.

Das Highlight eines Faltpavillons ist jedoch die Konstruktion des Gestells. Dieses ist vormontiert. Statt die Rohre ineinander zu stecken werden die Standbeine einfach auseinander gezogen und das Gestellt ausgeklappt. So lässt sich ein Faltpavillon mitunter mit nur zwei Personen sehr leicht aufbauen. Solltest Du einen Pavillon kaufen wollen, der sich fast wie von selbst aufbauen lässt, dann ist der Faltpavillon die richtige Wahl.

Ein weiterer Vorteil ist der geringe Preis. Neben Faltpavillons gibt es auch weitere Pavillons in Leichtbauweise. Diese haben wir bewusst aus unserem Vergleich ausgeschlossen, da uns die Komptabilität und Stabilität eines Faltpavillons mehr zusagt.

„Ein Faltpavillon eignet sich besonders gut zum Camping als Vorzelt oder auch für Festivals.“

 

Gartenpavillon

pavillon kaufen

Gartenpavillon mit Muster

Ein Gartenpavillon besteht aus einem massivem Metallrahmen und ist eine eher dauerhafte Konstruktion. Die Montage ist durch die solide Metallkonstruktion aufwendiger als bei der Leichtbauweise. Jedoch sind Gartenpavillons weniger anfällig für Wind und Wetter und müssen auch im Winter nicht demontiert werden. Lediglich die Zeltplane sollte ab dem späten Herbst abgenommen und im Trockenen verstaut werden.

Ein Gartenpavillon macht auch optisch was her. Meist ist das Gestell durch anschauliche Muster verziert. Ein Stoffzelt schützt vor Nässe von oben aber auch vor zu starker Sonneneinstrahlung. Oftmals sorgt ein Lüftungsdacht für eine bessere Belüftung innerhalb des Pavillons. Wer einen Sommerabend auf der Terrasse ohne lästiges Insektenvieh genießen möchte, der erweitert seinen Gartenpavillon Seitenteile mit Fliegengitter.

„Ein Gartenpavillon eignet sich hervorragend als dauerhafte Konstruktion zur Überdachung der Terrasse oder der Gartenmöbel. Der Aufbau ist aufwendiger als bei der Leichtbauweise und sollte von mehreren Personen gehandhabt werden. Preislich sollte man ab 100€ aufwärts rechnen“

 

Partyzelte

pavillon kaufen

Partyzelt für größere Anlässe

Partyzelte sind große Varianten eines Pavillons und wie der Name schon sagt für Parties im größeren Umfang ausgelegt.

Hast Du einen Pavillon kaufen, welcher auch größere Festivitäten standhalten soll, stellen sich besondere Ansprüche an den Pavillon. Er muss nicht nur Wind und Regen abhalten sondern sollte auch gerade bei größeren Veranstaltungen eine hohe Stabilität aufweisen. Schließlich soll das Partyzelt auch ein im Chor gesungenes „Reißt die Hütte ab!“ unbeschadet überstehen. Bei Partyzelten sollte daher
auf ein stabiles Gestänge aus Stahl geachtet werden. Auch die Plane sollte besonders stabil und am besten aus Kunstoff sein. Gerade wenn das Zelt zusätzlich beheizt werden soll, ist eine feuerfeste Plane ratsam.

„Je nach Maße können bei einem Partyzelt Anschaffungskosten von 200€ aufwärts anfallen. Je nach Anlass kann sich dann auch ein bloßes Ausleihen eines Partyzelts lohnen.“

 

Holzpavillon

pavillon kaufen

6-Eck Pavillon aus Holz

Holzpavillons werden fest im Boden verankert und sind daher dauerhafte Konstruktionen im heimischen Garten. Sie sind ein absoluter Hingucker der besonders stabil und langlebig ist. Für den Schutz vor
Regen sorgt ein festes, meist mit Schindeln gedecktes Dach. Der Holzrahmen lässt sich in schönen Farben streichen und z.B. durch Bepflanzung dekorieren.

Ein Holzpavillon ist im Bau sehr aufwendig. Auch preislich muss je nach Größe mit einem Preis ab 500€ gerechnet werden. Wer Zeit und Geld investiert, der sorgt für ein optisch sehr anschaulichen Rückzugsort im eigenen Garten

„Möchtest Du einen Holzpavillon kaufen, dann solltest Du vorher noch einiges beachten. Für eine ausreichende Stabilität ist meist ein Betonfundament nötig. Auch solltest du je nach Umfang des Holzpavillons noch einmal die baurechtlichen Bestimmungen deiner Gemeinde prüfen.“

 

Pavillon fürs Camping

pavillon kaufen

Camping Pavillon als Sonnenschutz

Pavillons fürs Camping zeichnen sich durch ihre extrem leichte Bauweise und unkomplizierte Transportfähigkeit aus. Schneller Aufbau und Flexibilität sind hier die Schlagworte.

Ein Camping Pavillon bietet einen moderaten Schutz vor Wind, Sonne, und Regen. Jedoch ist das Maß an Schutz durch die leichte Bauweise begrenzt. Auch finden sich bei den Camping Varianten die günstigsten Pavillons beim Pavillon kaufen.

 

 

Die Kaufkriterien eines Pavillons – Darauf solltest Du achten:

Es gilt wie so oft: Wer billigt kauft, kauft zwei Mal. Um dies zu vermeiden solltest du beim Pavillon kaufen vorher einige Dinge beachten.

Pavillon-Typ

Wie schon beschrieben, solltest Du dir vorher im klaren sein, zu welchem Zweck Du einen Pavillon kaufen möchtest. Hast Du dich entschieden, kannst Du in den Produktkategorien nach dem besten Pavillon ausschau halten. Legst du also viel Wert auf Mobilität, solltest Du dich bei den Falt- und Camping Pavillons umsehen. Suchst du ein Zelt für größere Veranstaltungen, so ist ein Partyzelt die richtige Wahl. Soll der Pavillon dauerhaft im Garten stehen und dabei Wind und Wetter trotzen, raten wir Dir zu einem Gartenpavillon aus Metall oder einem Holzpavillon.

Größe des Pavillons

pavillon kaufen

Hat jeder genug Platz?

Im zweiten Schritt gilt es zu überlegen, in welcher Größe du einen Pavillon kaufen willst. Hier sollten der Zweck, der verfügbare Platz und die Personenzahl eine Rolle in der Entscheidung spielen. Möchtest du einen günstigen Pavillon kaufen unter dem 4 Personen mit einer Sitzgarnitur bequem Platz finden, dann sollte ein Pavillon im 3×3 Meter Format genügen. Achte beim Pavillon kaufen genau auf die Produktbeschreibung. Einige Hersteller geben dort auch die geeignete Personenzahl an.

 

Schwierigkeitsgrad des Aufbaus

pavillon kaufenNoch vor ein paar Jahren war das Aufstellen eines gewöhnlichen Pavillons mitunter eine schwere Geburt.
Heutzutage sind die meisten Pavillons jedoch sehr leicht zu montieren. Gerade wenn du beim Pavillon kaufen die Varianten mit Falttechnik und die heutigen Leichtbauweisen wählst, sind diese simpel in der Montage und schnell aufgebaut. Aber auch die großen Partyzelte lassen sich durch stabile Stahlgestelle und reißfeste Kunstoffplanen unkompliziert aufstellen.

Trotzdem sollte beim Pavillon kaufen stets auf den Schwierigkeitsgrad des Aufbaus geachtet werden und wie viele Personen dazu benötigt werden.

Wie schnell so ein Pavillon aufgebaut werden kann, zeigen auch die Mädels von Partyzelt24:

 

Das Material

Besonderer Augenmerk sollte auf der Qualität und Verarbeitung des Materials liegen. Wird hier am falschen Ende gespart, kommt es häufig zu Rissen in der Plane oder zu einem Verbiegen und Brechen des Gestänges.

Achte beim Pavillon kaufen auf Qualität und Verarbeitung des Materials

Bezüglich der Plane solltest du dir vor dem Pavillon kaufen überlegen, wozu Du den Pavillon kaufen möchtest. Ein Zelt aus Kunststoff wie Polyvinylchlorid (PVC) oder Polyethylen (PE) weist vor allem eine hohe Wasserfestigkeit auf. Auch sind Zelte aus PVC oder PE resistent gegen Chemikalien und gelten als feuerfest.

Zeltplanen aus Polyester haben hingegen den Vorteil, dass sie UV-undurchlässiger sind als die Varianten aus Kunststoff. Auch die meisten Planen aus Polyester sind wasserabweisend. Einem Schauer können sie damit stand halten. Anders sieht es hingegen bei stärkerem Regen aus. Hier sind die Kunststoffzelte im Vorteil.

Beim Pavillon kaufen solltest du auf die unterschiedliche Bezeichnung von wasserabweisend und wasserdicht achten. Ist ein Pavillon wasserdicht bezeichnet, ist die Zellhaut weitestgehend wasserundurchlässig. Ein Pavillon mit der Bezeichnung wasserabweisend könnte bei starken Regengüssen jedoch seine Schwierigkeiten bekommen.

„Vorsicht ist bei der Bezeichnung Wetterfest geboten. Dies ist ein sehr schwammiger Begriff und meint, dass der Pavillon zwar Wind, Regen und Sonne trotzen kann. Diese Bezeichnung sagt jedoch nichts über die Qualität aus.“

Beim dem Gestell müssen Unterschiede gezogen werden. Für die mobile Version eines Pavillons solltest Du rostfreies Leichtmetall wie z.B. verzinktes Aluminium in betracht ziehen. Bei den dauerhaften Gartenpavillons oder den Partyzelten sollte robuster und beschichteter Stahl gewählt werden.

Das Zubehör

Nicht zu vergessen ist das mitgelieferte Zubehör. Die Mindestausstattung sollte sein: Heringe, Abspannseile sowie eine Montageanleitung. Abhängig vom Typ des Pavillons solltest du darauf achten, dass die Seitenteile mitgeliefert werden. So erfährst du keine böse Überraschung beim auspacken und Dir entstehen keine unvorhergesehenen Kosten.